Besuch von Heiko Maas in der KZ-Gedenkstätte Dachau

Am Samstag, 1. September 2018, besuchte Bundesaußenminister Heiko Maas die KZ-Gedenkstätte Dachau. Vertreter der Jusos im Landkreis Fürstenfeldbruck waren mit dabei.

Bild: Heiko Maas in Dachau
Im Eingangsbereich.

„Wir müssen alle mehr den Mund aufmachen.“

– Heiko Maas, über den Kampf gegen den Rechtsextremismus

Berichterstattung:

Südeutsche Zeitung: „Wir müssen alle mehr den Mund aufmachen“. https://www.sueddeutsche.de/muenchen/dachau/spd-politikerin-dachau-wir-muessen-mehr-den-mund-aufmachen-1.4114421?source=rss

Bayerischer Rundfunk: Maas: „Antisemitismus und Rassismus bekämpfen“ (Video). https://www.br.de/mediathek/video/besuch-in-kz-gedenkstaette-dachau-maas-antisemitismus-und-rassismus-bekaempfen-av:5b8ac55dcdc92500181f079e

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.