Jusos stellen sich gegen die geplante Süd-West-Umfahrung Olching

Die geplante und kontrovers diskutierte Süd-West-Umfahrung für Olching versiegelt unnötig Landschaftsflächen, gefährdet den Hochwasserschutz und verlagert die Verkehrsproblematik lediglich auf die Gemeinden Eichenau und Gröbenzell. Zudem verfehlt die geplante Umfahrung ihr eigentliches Ziel: die spürbare Verkehrsentlastung Olchings.

Die Jusos im Landkreis Fürstenfeldbruck sprechen sich daher für den Abbruch des Verfahrens zum Bau der Süd-West-Umfahrung Olching (St 2069) aus und setzen sich dafür ein, dass die Straße nicht gebaut wird.

Der gesamte Beschluss kann untenstehend gelesen werden, die Jusos werden hierzu einen Antrag beim nächsten Parteitag der SPD im Landkreis Fürstenfeldbruck stellen.

„Jusos stellen sich gegen die geplante Süd-West-Umfahrung Olching“ weiterlesen